Festtagsspeck – wieder fit nach den Feiertagen

Festtagsspeck – wieder fit nach den Feiertagen

Januar 1, 2020 Uncategorized 0

Die Feiertage sind vorbei, und wieder viele von uns nehmen sich zu Neujahr einfach zu viel vor, ohne die nötigen Verhaltensänderungen wirklich zu planen. Die Weihnachtszeit ist tradionell mit gutem Essen verbunden – Weihnachtsgebäck und Kuchen lagern sich ziemlich leicht auf die Hüpften und Rippen. Es ist kein großes Problem während einer Mahlzeit zu sich 4000 – 6000 kcal zu nehmen, und oft sind es die mehreren Mahzeiten zwischen den Feiertagen, die nacheinander unseren guten Vorsätze zunichte machen.

Und jetzt kommen wir auf den Punkt: nicht die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr sind das Problem, sondern die Tage zwischen Neujahr und Weihnachten! Denn die Ausrutscher sind verzeihlich, aber wenn aufgekommenen Müdigkeit, Trägheit und Sucht nach dem Süßem oder Deftigem auch nach den Feiertagen auf Dauer nachgegeben wird, sind keine guten Erfolge zu erwarten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.